Über mich

Mein Name ist Thora Eichblatt, 1989 geboren und wohne in Hannover. In meiner Familie sind Jagdhunde (Deutsch Drahthaar, Labrador, Terrier, Kleiner Münsterländer) seit jeher ständige Begleiter gewesen, hauptsächlich Familienhunde und auch im jagdlichen Einsatz.

 

Nach einer ausgiebigen Rassesuche bin ich relativ zufällig 2011 bei dem Standard des Chessies hängen geblieben. Diese Rasse vereinte alle von mir gewünschten Eigenschaften, die ich mir an für meinen Hund gewünscht hatte.

 

Ein selbstständiger Jagdhund, der ein Ein-Mann-Hund sein sollte, gepaart mit Führigkeit aber auch Schutztrieb. So zog aus dem Zwinger Crosswind’s mein Rüde Curtiz ein. Damit begann meine Leidenschaft zu der Rasse, über die Jahre habe ich wenige rassespezifische Veranstaltungen im In- und Ausland ausgelassen. 2015 bin ich in die USA zu den Specialties geflogen und habe eine Hündin aus dem CoolWater’s Kennel importiert.

 

Mit meinen Hunden arbeite ich im Dummybereich und sporadisch auch jagdlich. Jetzt findet jährlich seit 2015 bei uns auf dem Hof ein Chessie „Work&Talk“ Wochenende statt.